1998 wurde der Grundstein für eine weitere Produktlinie gelegt, ein Filtergerät für härtere Bearbeitung – ODR (heute Asmoke).

Schon 1995 begann man zu exportieren, die ersten Geräte gingen nach Norwegen, dicht gefolgt von Finnland, Deutschland und der Schweiz. Innerhalb weniger Jahre etablierte man ein Netz mit Vertriebspartnern in weiten Teilen Europas, von denen viele heute noch unsere Filtergeräte vertreiben.

Im Jahr 2000 gründete Absolent die erste Tochtergesellschaft, Absolent Inc, in den USA. Chicago war der Ausgangspunkt für den Aufbau eines Netzes von Vertriebspartnern über den amerikanischen Markt. Heute liegt das Unternehmen in Raleigh, North Carolina.

Mit zehn Angestellten und einem Wachstum von 174 % von 1997  bis 2000 wurde Absolent AB 2001 zu einer der “Gazellenunternehmen” der schwedischen Industriezeitung Dagens Industri gewählt, eine Auszeichnung, auf die wir natürlich heute noch sehr stolz sind.

2011 war der nächste Kontinent an der Reihe: China. Absolent hatte bereits einige Jahre gröβere europäische Kunden in China beliefert, nun wagten wir den Schritt zu einer eigenen Vertriebsgesellschaft, Absolent Beijing. Dieser Schritt erwies sich als sehr geglückt und heute ist Absolent sowohl in Peking als auch in Shanghai und Guangzhou mit eigenen Büros vertreten.

Um den Jahreswechsel 2014/2015 erwarben wir unseren amerikanischen Vertriebspartner Avani und machten ihn zu einer Tochtergesellschaft der Absolent AB.

Wollen Sie mehr erfahren?

Wollen Sie mit uns in Kontakt kommen? Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Daten, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Sie erreichen uns auch telefonisch unter +49 (0) 2324 919 3479
oder schicken Sie eine e-mail an info@absolent.de

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu kommen!



Was kann Absolent für mich tun?

Beantworten Sie einige einfache Fragen, um herauszufinden, was Absolent für Sie und Ihren Betrieb tun kann.